Das Ziel der Welpenschule!

In der Welpenschule besteht die Möglichkeit Ihre Hunde frühzeitig ( Welpenalter) an die Umwelt und an ihre Artgenossen zu gewöhnen.

Übungen im Welpenkurs: 

  • Rollstuhl
  • Maulkorb
  • Bürsten
  • Zahnkontrolle
  • verschiedene Übungsgeräte.

Gerade in der heutigen Zeit ist es notwendig den Welpen zu erziehen und ihm die richtigen Verhaltensweisen näher zu bringen, um mögliche Komplikationen zu vermeiden.

 

  • Ab der 8. Lebenswoche des Hundes, kann man bereits an der Welpenschule teilnehmen.
    Die Welpenschule wird bei uns ganzjährig angeboten.
  • In der Welpenschule wird die Bindung, durch verschiedene Aufgaben zwischen Hund und Hundeführer gestärkt.
  • Es wird auch das Gehen an der Leine und Übungen für den Alltag (diverse Bodenbeschaffenheiten, Tunnel usw.) trainiert.
  • Des weiterem begegnet der Welpe anderen Artgenossen, unabhängig von Rasse und Größe, die er unter Umständen akzeptieren muss, wodurch sein Wesen geprägt wird.
  • Wenn Probleme auftreten, bieten wir natürlich individuelle Lösungswege.  

    Nach Abschluss der Welpenschule ist Ihr Liebling fürs Erste an den Umgang mit Mensch und Artgenossen gewöhnt.